ARTig: Answer!?

Das Motiv zum heutigen Bild habe ich vor einigen Jahren mal skizziert. Seitdem geistert es als Bleistiftzeichnung durch meine Bildersammlungen und ich war bis jetzt noch nicht dazu gekommen, es mal richtig umzusetzen. Das kommt im Übrigen ziemlich häufig vor – während meinen Vorlesungen etc. hab ich schon so viele kleine Bildchen zu Papier gebracht, die ich gerne mal richtig umsetzen möchte, wozu mir aber meist die Zeit oder der Elan … oder in den freien Momenten der Gedanke daran gefehlt hat.
Wie dem auch sei: Das Thema des Bildes sind ANTWORTEN.

Du warst sicher schon mal auf der Suche nach einer Antwort auf eine Entscheidungsfrage oder auf der Suche nach dem Sinn eines Ereignisses. Ich natürlich auch, schon oft. Bevor ich z.B. mit meinem Freund zusammengekommen bin, haben wir monatelang keine wirkliche Antwort füreinander gehabt oder sie war nicht ganz deckungsgleich. Wie entlastend es ist, wenn man endlich zu einem Ergebnis gekommen ist … (:

Auf dem Weg dahin stellt sich aber auch immer wieder die Frage, woher man die Antwort bekommt. Man sucht sie – je nach Kontext – bei Freunden, im Monolog mit sich selbst, in seiner Vergangenheit, in seinen Zukunftsvorstellungen, in Büchern oder Zitaten großer Persönlichkeiten. Manchmal kann diese Flut an Antworten noch verwirrender sein und wir sehen die vermeintlichen Antwortalternativen vor uns wie niederprasselnde Fragezeichen, die neue Fragen aufwerfen.

 

Manchmal kommt es deshalb nur vorwiegend auf die Quelle an.

 

Antworten?!

 

Ich wünsche dir eine wasser- und fragedichte Quelle für das, was dich beschäftigt.

 

La piccola fiore ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s