6 Jahre anny-thing, 200 Artikel & die 1. Verlosung!

200-blogposts-6-jahre-anny-thing

Hallo ihr Lieben,

wow. Ich habe mich schon seit Wochen auf diesen Blogpost gefreut, denn es treffen etwa zeitgleich – mit wenigen Wochen Differenz – zwei besondere Ereignisse aufeinander. Zuerst einmal ist dies hier mein 200. Blogpost auf anny-thing.de und zudem feiere ich damit mein 6. Blogjubiläum.

Okay, ich schmeiß einfach mal eine Runde Smiley-Konfetti in die Runde!

☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺

Zu solch einem Anlass schien mir kein Thema so richtig zu passen. Ich bin gerade ziemlich beschäftigt und ich konsumiere währenddessen viele Podcasts, Videos und Blogs, sodass meine eigenen Gedanken ein wenig stagnieren. Die Zeit, die übrig bleibt, möchte ich mit der Lesechallenge und meinen Büchern füllen. Wie dem auch sei – ich halte den heutigen Post inhaltlich an der kurzen Leine, denn er soll einfach ein Zeichen der Dankbarkeit & Freude sein!

  • Dankbar bin ich sehr vielen Leuten, die mich in der Bloggerzeit bisher begleitet haben. Angefangen bei E.#1, die mit mir damals auf den Gedanken kam, einen Blog zu beginnen – mit süßen 15 Jahren und noch grün hinter den Ohren (Der Blog existiert inzwischen nicht mehr.).
  • Danke an E.#2, der mich in meiner Erstizeit dazu motiviert hat, den Blog anny-thing aufzubauen und der mich dabei tatkräftig unterstützt hat und immer noch mein Admin ist.
  • Ich möchte den Bloggerkolleginnen danken, die mich mit Kommentaren überrascht haben und deren Blogs ich durch die Christliche Bloggercommunity (Vielen Dank auch an euch!) und so manche Blogroll kennenlernen durfte! Ich schätze eure Worte und Bilder sehr und freue mich, immer wieder das zu lesen, was ihr veröffentlicht.
  • Last but not least danke ich all den stillen Lesern, die ich nur aus den statistischen Zahlen des Blogs kenne. Wenn dieser Blog euch schon irgendwie zum Nachdenken gebracht hat, euch motiviert, kreativ inspiriert oder einfach ein gutes Gefühl über euch und einen Impuls zum Glauben gegeben hat – dann hat es sich für mich schon gelohnt, diese bisherigen sechs Jahre dran zu bleiben.

So Leute, und jetzt kommt der Trommelwirbel:

Ich habe nach all der Zeit endlich eine Verlosung für euch! 🙂

Ihr wisst vielleicht aus diesem Post, dass ich mich in die Terminplaner von weekview verliebt habe! Warum, das könnt ihr in meiner #bewusst produktiv-Serie nachlesen.

Ich habe anlässlich des Jubiläums das Team von weekview gefragt, ob sie mir zur Verlosung ein Exemplar des neuen Planers für 2017 zur Verfügung stellen würden – und sie haben ja gesagt!

weekview3

Das hat mich total gefreut, denn es ist nicht nur die einfache Version des Planer, den ich euch vor Ostern vorgestellt habe, sondern die extended-Version in schicker und gleichzeitig recht neutraler Schwarz-Gelb-Optik. Der Planer enthält einen radierbaren Tintenroller inkl. Halteschlaufe, zwei Lesebänder, eine Froschtasche uvm. Inhaltlich findet ihr wöchentliche Zitate, Prioritäten, Ausblicke und eine zeitliche Bandbreite von Oktober 2016 bis März 2018. Damit macht Planung und Organisation des Alltags ob in Uni-, Arbeits- oder Familienalltag wie auch im Singlehaushalt garantiert Spaß.

weekview2

weekview

Ich verlose das gute Stück leider nur an einen von euch, aber ich hoffe, dass der- oder diejenige sehr davon profitiert und die anderen trotzdem gern dabei bleiben! 🙂

Und so könnt ihr an der Verlosung teilnehmen:

Schreibt mir bis zum Dienstag, 18. Oktober um 15 Uhr einen Kommentar. Danach lose ich aus, wer den Planer gewinnt!

Worauf freut ihr euch in dem Zeitabschnitt, den der Planer abdeckt?

Was würdet ihr gern mehr auf meinem Blog lesen?

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr meinen Blog über WordPress oder per Mail abonniert, wenn ihr regelmäßig über neue Artikel informiert werden möchtet!

  • Die Verlosung gilt innerhalb Deutschlands. Der Gewinner sollte bereit sein, mir anschließend seine Postadresse an meine Blogmailadresse zu schicken. Kommentiert deshalb bitte mit Hilfe einer gültigen Mailadresse, unter der ich euch kontaktieren kann – andere Leser sehen diese nicht!
  • Es ist keine Auszahlung des Gewinns und keine Haftung bei Verlust auf dem Postweg möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Klecks AnneDas war’s für heute. Ich freue mich auf eure Teilnahme und bin gespannt, wer das Schätzchen bald in den Händen halten wird! :)

PS: Passend zum Jubiläum hat mein Blog eine neue Klamotte übergeworfen. Ich mag’s – wie gefällt es euch?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s